Filtern nach

PAR56 LED

PAR56 LED Poolbeleuchtung

Sie haben auch noch einen alten 300 Watt Poolscheinwerfer eingebaut und nutzen ihn aufgrund der hohen Stromkosten nicht mehr? Dann haben wir genau die richtige Lösung für Sie, mit welcher der Stromverbrauch um mehr als 96% gesenkt werden kann! Zudem ist das stabile ABS Gehäuse mit dem Deckel verschraubt und nicht geklebt. Das hat den Vorteil, dass sich der Kleber nicht durch Temperatur- und Chlorschwankungen mit der Zeit lösen kann und anschließendWasser in den Scheinwerfer eintritt. Die Kombination der innenliegenden Dichtung und der punktuellen Verschraubung rings um das Gehäuse gewährleisten so eine immer gleichbleibende Abdichtung.

Die PAR56 LED Scheinwerfer zeichnen sich durch eine hohe chemische Beständigkeit aus, weshalb sie ausschließlich für den Unterwasserbetrieb eingesetzt werden dürfen.

Ein Birnenwechsel ist hierbei auch ohne Sekung des Wasserspiegels möglich, da die Einbaunische, in der das Anschlusskabel verstaut liegt, generell unter Wasser steht. Soll das Leuchtmittel getauscht werden, so werden lediglich die Schrauben am Blendrahmen gelöst, der Scheinwerfer mitsamt Blendrahmen und Einbaudose aus dem Wasser genommen und auf den Poolrand gelegt. Nach dem Tausch wird das Kabel wieder aufgewickelt, die Scheinwerfereinheit wieder in die Einbaunische eingesetzt und verschraubt. Es sollte unbedingt auf einen Montageabstand zwischen den Scheinwerfern von ca. 4m geachtet werden!

Genauere Informationen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktbeschreibung.